Aktuelles


Der Kunstpreis der Kunsthalle Südwestfalen wurde an das Künstlerduo

"Wolfmann" vergeben

Zwei Künstler ein Name: Wolfmann. Die Künstler arbeiten in unterschiedlichsten
Medien wie Collage, Malerei, Objekt und Video. Doch allen Arbeiten voran steht
der konzeptionelle Gedanke.
Auf den ersten Blick wirken die Arbeiten von Wolfmann provokant - doch nur wer
Aufmerksamkeit erlangt kann auch Botschaften transportieren. Die Konsumwelt
wird in Wolfmanns Arbeiten ebenso kritisch verabeitet wie gesellschaftliche und
soziale Aspekte.




________________________________________________________________



Mehr über die N-E-S-T - Künstler erfahren Sie hier:


Esther RIecke-Volkmann link

Thomas Volkmann link



________________________________________________________________


top